Situativ führen nach Voss+Partner

Situativ führen nach Voss+Partner

  • 02.09. – 03.09.2019
  • 16.10. – 17.10.2019

  • 20.01. – 21.01.2020

  • 16.03. – 17.03.2020

  • 11.05. – 12.05.2020

  • 21.09. – 22.09.2020
  • Tag 1: 10 – 18 Uhr
    Tag 2: 9 – 17 Uhr

  • 1.295,00 € zzgl. MwSt.

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung? Rufen Sie uns gleich an:

040-7900 767-0

Seminarinfo

Fragen Sie sich auch ab und zu, ob es einen idealen Führungsstil gibt?

Die Antwort: es hängt von der Situation Ihres Mitarbeiters ab.
Genau hier setzt das Konzept des Situativ Führens an. Durch das Betrachten der Situation, in der sich Ihr Mitarbeiter gerade befindet, können Sie aus 4 Führungsstilen immer den genau richtigen auswählen.
Das motiviert Ihre Mitarbeiter und entlastet Sie in Ihrer täglichen Arbeit.

Wie unterstützt Sie das im Tagesgeschäft?

Das 4-Stufen-Modell macht die Gespräche mit Ihren Mitarbeitern kürzer und effektiver, denn Ihre Mitarbeiter erledigen komplexe Aufgaben zunehmend selbständig. Sie setzen gekonnt den Führungsstil ein, der Ihr Umfeld sicher weiterbringt.

Das situative Führen wirkt wie ein Kompass für gute Zusammenarbeit. Durch die Führungsstile: Anleiten, Coachen, Begleiten und Delegieren sind Mitarbeitergespräche auf Augenhöhe möglich.
Das optimiert Stimmung und Produktivität von einzelnen und Teams.

Suchen Sie eine Grundlage für eine dauerhafte Führungskräfteentwicklung?

Dieses Führungsmodell eignet sich als einheitliches Führungsinstrument für Ihr Unternehmen. Die Führung in Ihrem Unternehmen wird, durch alle Abteilungen, transparent. Das gibt Mitarbeitern und Führungskräften Sicherheit. Auch ein internationaler Roll-out hat sich bewährt.
Unsere weiterführenden Seminare verstärken die Wirksamkeit für Ihr Unternehmen.

Seminarinhalte

Im Seminar lernen Sie die Inhalte und Logik des Modells. Sie schätzen die Fähigkeit und Bereitschaft Ihrer Mitarbeiter in unterschiedlichen Situationen sicher ein. So können alle offen ansprechen, welche Unterstützung aktuell gebraucht wird. In realistischen Gesprächssituationen probieren Sie den passenden Führungsstil aus und optimieren ihn anhand von Feedback. In unterschiedlichen Gesprächsrollen erleben Sie, wie sich passender und unpassender Führungsstil auf Leistung und Motivation des Mitarbeiters auswirken.
So werden Sie immer sicherer in der Anwendung des Modells.

Schwerpunkte des Seminars:

1. Wie Sie eine Aufgabe klären und Ziele vereinbaren.
2. Situational Leadership – das Modell verstehen und nutzen.
3. So schätzen Sie Fähigkeit und Bereitschaft bei Mitarbeitern sicher ein.
4. Bestimmen Sie wer welchen Führungsstil gerade braucht.
5. Passen Sie das eigene Führungsverhalten der Mitarbeitersituation an.

Kundenstimmen

„Die Inhalte wurden einfach und verständlich vermittelt. Es entstand zu keinem Zeitpunkt Langeweile.“

„Es hat Spaß gemacht, war interessant und ich habe viel gelernt.“

„Sehr gut, weiter so. So machen Trainings Spaß und man hat mehr davon.“

„Praktische Beispiele wurden durch Fr. Voss ausführlicher und verständlicher dargestellt.“

„Hat sehr viel Spaß gemacht. Super Arbeitsklima.“

„Klasse gemacht – Weiter so.“

„Ich schätze Ihre Art, mehr den Inhalten als der Selbstdarstellung Raum zu gewähren.“

Sie sind an einem Firmeninternen Seminar interessiert und benötigen weitere Informationen? Unsere Key Accounter freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Leadership leben
Flexible Führung
Leadershift leben
Menü

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close